Schweizer Weisswein
|

Schweizer Weisswein

Die mit Abstand wichtigste Rebsorte für Schweizer Weisswein ist Chasselas. Diese Sorte ist auch unter dem Namen Dorin, Fendant, Gutedel und Perlan bekannt.

Dahinter folgen mit grossem Abstand Müller-Thurgau, Chardonnay, Sylvaner und Pinot Gris.

Die 3 grössten Anbaugebiete für Schweizer Weisswein sind die Waadt, das Wallis und die Genfer Region (in dieser Reihenfolge).

In der Schweiz wird ca. 40% Weisswein und 60% Rotwein angebaut.

Weitere Informationen über den Weinanbau in der Schweiz finden Sie hier.

Wein aus der Schweiz

Schweizer Weisswein ist im Vergleich zu Wein aus den grossen Weinländern wie Italien, Spanien und Frankreich von der Anbaumenge her sehr klein. Die bekanntesten Weinregionen sind die Waadt, das Wallis, die Bündner Herrschaft als auch die Ostschweiz mit den Kantonen Thurgau und Schaffhausen als Hauptanbaugebiete.

Der Weinanbau in der Schweiz hat aber eine relativ grosse Tradition. Im Vergleich zu anderen Ländern ist der Weinkonsum verhältnismässig gross, obwohl er tendenziell eher etwas abnimmt. Hauptgründe dafür sind die stetig immer grösser werdende Vielfalt von Getränken, die in Konkurrenz zum Wein stehen. Auch ein grösseres Gesundheitsbewusstsein mag eine Rolle dafür spielen.

Die meisten Schweizer Winzer fokussieren heute mehr auf die Qualität der Weine als auf die Quantität. Das Klima mag auch seine Auswirkungen auf den Zuckergehalt der Trauben haben. Wer hätte vor 10 Jahren noch gedacht, dass wir eines Tages die Malbec Traube bei uns anbauen? Generell darf man sagen, dass die Qualität der Schweizer Weine sich heute nicht mehr vor den grossen Weinländern verstecken müssen.

Geniessen Sie doch vermehrt einen Wein aus der Schweiz – wir überraschen Sie gerne mit einer grossen Vielfalt und einer ausgezeichneten Qualität.

Wieviel Schweizer Weisswein trinken die Schweizer?

Dreiviertel der Schweizer Bevölkerung konsumieren gelegentlich Wein. Bei den Männern liegt der Anteil der Weinkonsumenten mit 79 Prozent sogar noch etwas höher als bei den Frauen. Mit fast acht von zehn Personen ist Wein damit dasjenige alkoholische Getränk, das in der Schweiz bei der Bevölkerung von 18 bis 74 Jahren den höchsten Prozentsatz an Konsumenten aufweist. Pro Kopf der Bevölkerung werden rund 10 Liter Weißwein und 19 Liter Rotwein im Jahr konsumiert, der Schaumweinkonsum lag zuletzt bei rund 2 Litern. Beim Pro-Kopf-Absatz von Wein liegt die Schweiz auf Rang vier weltweit hinter Portugal, Frankreich und Italien.

Waadt - Schweizer Weisswein

Weine aus der Schweiz Online kaufen

Immer mehr Leute kaufen in der Schweiz Ihren Wein online ein. Der Vorteil ist ganz klar, dass man zu jeder Tages- und Nachtzeit bestellen kann und die Weine sehr komfortabel nach Hause geliefert werden. Vino Casa Weinboutique bietet natürlich all diese Vorteile auch an. Auch wir von Vino Casa bieten diesen einfachen Weg an.

Unsere beliebtesten süffigsten und besten Schweizer Weissweine

Tendance 9% Blanc Suisse
Tendance 9% Blanc Suisse – Cave de Jolimont – CHF 12.30
Piacere - Cave de Jolimont
Piacere Blanc VdP Suisse – Cave de Jolimont – CHF 12.50
Grand Cru Vufflens Blanc
Grand Cru Vufflens Blanc – Château de Vufflens – CHF 13.70
Sauvignon Blanc - Lenz
Sauvignac Blanc – Bio Weingut Lenz Iselisberg – CHF 18.60

Kennen Sie unsere ‚Passt zu – Maschine‘ für den passenden Wein?

Passt zu …. So nennen wir unsere Vorschlagsmaschine auf unserem Web-Shop (shop.vino-casa.ch). Geben Sie Ihr Lieblingsgericht ein und schon erhalten Sie von uns passende Vorschläge. Sie können nach Fisch oder nach Rindfleisch suchen und erhalten leckere Weinvorschläge.

Sie können aber auch nach Region oder nach Traubensorte suchen. Unsere Vorschlagsmaschine findet fast alles – lassen Sie sich überraschen und versuchen doch mal was anderes. Viele unserer Kunden haben so bereits neue Weine entdeckt und suchen immer wieder nach guten Ideen – auch als Geschenk!

Wein Online Shop Schweiz

Ein paar Facts zur Schweiz als Weinanbaugebiet und dem Vino Casa Online Shop

Die Schweiz belegt weltweit den 20. Rang mit ihren 148 km2 Anbaufläche.

Die Schweiz steht weltweit auf Platz 4 dank des jährlichen Weinkonsums pro Einwohner von ca. 32l.

Die Schweiz ist ein zerklüftetes Gebiet, wo die Alpen ungefähr zwei Drittel der Gesamtfläche darstellen. Die Weinberge folgen dem geographischen Schema und liegen relativ hoch, nämlich zwischen 270m im Tessin und 1’100m im Wallis und befinden sich oft an extrem steilen Hängen.

JA – wir haben eine grosse Auswahl an alkoholfreien Weinen und Spirituosen an Lager. Die Nachfrage steigt stetig. Lassen Sie sich von diesen Geschmäckern überraschen.

Das besondere an unserem Shop ist eine sorgfältige, ausführliche Beschreibung von jedem Wein, was Ihnen die Auswahl erleichtert.

Unsere ‚Vorschlagsmaschine‘ erleichtert es Ihnen, neue Weine zu entdecken und die richtigen Weine zum passenden Gericht zu finden. Wir nennen das ‚PASST ZU ….‘